Payment-Markets

Unter dem Dachbegriff "Payment-Markets" finden Sparkassen maßgeschneiderte Kampagnen und Maßnahmen zur Unterstützung der Vermarktungs- und Vertriebsziele im Bereich Payment.

Das primäre Ziel ist es, die Institute adäquat und umfassend bei der Umsetzung der Vertriebsziele zu unterstützen. Dabei richtet sich der Blick auf einen ganzheitlichen und für den Bereich Payment passgenauen Maßnahmenansatz.
Somit unterstützen wir die Maßnahmen bei Absatz- und Transaktionssteigerung der girocard, der Kreditkarten sowie weiteren Payment-Lösungen und bei der Absatzsteigerung von Bezahllösungen im stationären Handel und im E-Commerce.

Das Maßnahmenangebot von Payment-Markets spiegelt diese breite inhaltliche Aufstellung wider, darüber hinaus orientiert es sich an den jeweils relevanten Zielgruppen, Privatkunden, Firmenkunden und Sparkassen.

Alle Vermarktungsmaßnahmen und Tools zu den verschiedenen Zielgruppen finden Institute auf der internen Payment Markets Plattform.

Payment-Markets_Logo_klein

Hier gelangen Sie direkt zur Payment-Markets Plattform 
(geschlossener Bereich für Institute)