Firmenkunden

Der Einzelhandel boomt – besonders online: Inzwischen werden mehr als 10 % aller Waren im Internet abgesetzt. Im E-Commerce wuchs der Gesamtumsatz 2015 um 12 % auf 44 Mrd. Euro. In der Folge setzen immer mehr Händler neben dem klassischen Terminal am Point-of-Sale auf innovative Akzeptanzlösungen für den digitalen Fernhandel.

Für die Sparkassen lohnt es sich, umfassende Leistungsangebote aus einer Hand bereitzustellen, da die Ertragsfelder im Händlergeschäft nicht der Interchange-Regulierung unterliegen. Der Vermarktung von Payment-Lösungen im Zahlungsprozess kommt auch strategisch eine wachsende Bedeutung für die Wertschöpfung im Kartengeschäft zu – und das bei einem noch längst nicht gesättigten Marktvolumen.

Egal, ob Sie Ihr Akzeptanznetz ausweiten und verdichten möchten, kartenbasierte Zahlungen erhöhen wollen oder den Cross-Selling-Vertrieb forcieren: Auch im Vertriebsjahr 2017 bieten wir Ihnen umfangreiche Unterstützung bei der Verwirklichung Ihrer Geschäftsziele.

Ansprechpartner

Markus Wetter

Market Manager

+49 711 78299-297
markus.wetter@s-payment.com