Kontaktlos bezahlen in der Benteler-Arena

20.09.2018

Einen neuen Service etablierte der SC Paderborn 07 in seinem Stadion, der Benteler-Arena. Pünktlich zum Start der 2. Fußball-Bundesliga 2018/2019 können die Stadionbesucher an den Verpflegungsständen nun auch bargeldlos und zugleich kontaktlos bezahlen. Die Erweiterung des Angebots geschah auf Initiative des Stadioncaterers ASH Catering mit Unterstützung der Sparkasse Paderborn-Detmold.

Für die Besucher der Benteler-Arena ergeben sich durch das kontaktlose Bezahlen viele Vorteile: Mit einer girocard der Sparkasse oder einer anderen Bank, auf der das Kontaktlos-Logo abgebildet ist, können sie ab sofort in Sekundenschnelle bezahlen. Dadurch werden Wartezeiten an den Verpflegungsständen verkürzt, was mit Blick auf die kurze Halbzeit­pause ein sehr wichtiger Aspekt für die Stadionbesucher ist. Zusätzlich ist der Bezahlvor­gang hygienischer, da die Karte nicht aus der Hand gegeben werden muss. Dies ist beson­ders im Umgang mit Lebensmitteln - Stichwort „Bier und Stadionwurst“ - von Bedeutung. Auch das mobile Bezahlen mit dem Smartphone* ist in der Benteler-Arena möglich.

Erstmals testeten rund 6.000 Stadionbesucher diese sichere und bequeme Zahlungsmög­lichkeit beim Freundschaftsspiel gegen den AS Monaco am 21. Juli anlässlich des 10-jäh­rigen Stadionjubiläums.

 „Die Besucher und alle Projektbeteiligten zeigten sich nach dem ersten Tag im Livebetrieb durchweg zufrieden. Das neue Bezahlverfahren wurde sehr positiv aufgenommen. Insgesamt wurden 11,6 Prozent der Gesamttransaktionen mit der girocard abgewickelt. Davon waren knapp 81 Prozent kontaktlos“, berichtet Stefan De Abreu, Projektmanager der S-Payment. Das DSV-Tochterunternehmen beriet bei der Umsetzung und begleitete die Ein­führung des Bezahlsystems im Stadion.

Die Sparkasse Paderborn-Detmold unterstützte den Caterer und den SC Paderborn 07 bei der Anschaffung und Einrichtung der Infrastruktur. Neben hunderten Metern Netzwerkkabel und einem stärkeren Internetanschluss im Stadion sind zahlreiche bauliche Maßnahmen in der Benteler-Arena durchgeführt worden. Insgesamt stehen an den Verkaufsständen zu Beginn 30 Kassen und Bezahlterminals zur Verfügung. Eine Erweiterung ist für Herbst 2018 vorgesehen.

* Für Android und bei teilnehmenden Sparkassen verfügbar. Android ist eine Marke von Google LLC.